Swing Trading ist eine Strategie, die auf der einen Seite trendfolgend agiert und damit tendenziell konservativ ist, auf der anderen Seite aber kurzfristige Impulse nutzt und damit spekulativ einzuordnen ist. Man könnte Swing Trading als „risikofreudig im Rahmen der Vernunft“ bezeichnen, eine Strategie, die rational aufgebaut und erfolgversprechend ist. Aber wie genau geht man beim Swing Trading vor?

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Trading-Strategien: Swing Trading | LYNX Online Broker

    Disclaimer: Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 34b WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen. Ausführlichen Disclaimer anzeigen.