• CZK/EUR - Kürzel: CZKEUR - ISIN: XC0001458949
    Börse: FOREX / Kursstand: 0,0367 €

Prag (Godmode-Trader.de) - Die Tschechische Nationalbank (ČNB) hat am Donnerstag beschlossen, ihren Leitzins und die Wechselkursobergrenze unverändert bei 0,05 Prozent zu belassen. Der Leitzinssatz liegt seit November 2012 beim technischen Nullwert von 0,05 Prozent.

Zudem entschieden die Währungshüter, mit den Intervention auf dem Währungsmarkt fortzufahren. Damit wolle man den Umrechnungskurs der tschechischen Währung weiter stabil bei 27 Kronen je Euro halten. Wie ČNB-Chef Miroslav Singer am Donnerstag erneut bestätigte, soll die Intervention mindestens bis ins zweite Halbjahr 2016 fortgesetzt werden.

Eine verbesserte Wirtschaftsaktivität, die sich in dem starken Wirtschaftswachstum im ersten Quartal von 4,2 Prozent (y/y) zeigt, dürfte auch den Aufwärtstrend der Inflation, die im Mai bei 0,7 Prozent lag wohl weiter unterstützen und damit die Lücke zur angestrebten Spanne von 2 Prozent langsam schliessen, vermuten die Experten der Credit Suisse. Das Finanzministerium in Prag geht von einem Zuwachs des Bruttoinlandsprodukts in diesem Jahr von 2,5 Prozent aus.