Kollege Oliver Baron berichtete über die skandalösen Prognosen der Saxo Bank. Diese Prognosen haben eine geringe Eintrittswahrscheinlichkeit, sind dafür aber etwas abseits des Mainstreams und beschäftigen sich nicht nur mit den Jahresendzielen der Leitindizes. Nun, was die Saxo Bank kann, können wir natürlich auch.

Artikel wird geladen