• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 12.434,95 Pkt

Die Lage auf dem US-Arbeitsmarkt hat sich im Oktober weiter aufgehellt. Außerhalb der Landwirtschaft wurden netto und saisonbereinigt 638.000 neue Stellen geschaffen, wie am Freitag mitgeteilt wurde. Die Analysten hatten im Schnitt mit 580.000 neuen Stellen gerechnet.

Der Stellenaufbau für die beiden Vormonat wurde um insgesamt 15.000 Stellen nach oben revdiert, für September von 661.000 auf 672.000 Stellen und für August von 1,489 Millionen auf 1,493 Millionen Stellen.

US-Arbeitsmarkt-entwickelt-sich-besser-als-erwartet-Kommentar-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-1

Die Arbeitslosenquote sank deutlich stärker als erwartet von 7,9 Prozent im September auf 6,9 Prozent im Oktober. Erwartet wurde ein deutlich schwächerer Rückgang auf 7,7 Prozent.

US-Arbeitsmarkt-entwickelt-sich-besser-als-erwartet-Kommentar-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-2

Die sogenannte Participation Rate (Anteil der Beschäftigten und Arbeitssuchenden an der arbeitsfähigen Gesamtbevölkerung) stieg von 61,4 auf 61,7 Prozent.

Die durchschnittlichen Stundenlöhne legten im Oktober um 0,1 Prozent gegenüber dem Vormonat zu. Erwartet wurde ein Anstieg um 0,2 Prozent, nach einem Plus von ebenfalls 0,1 Prozent im September.

Marktreaktionen: Die Zahlen fielen insgesamt besser als erwartet aus. Die Aktienmärkte in Europa und die Futures in den USA konnten in einer ersten Reaktion nach Veröffentlichung der Zahlen Boden gutmachen und ihre Verluste begrenzen.

US-Arbeitsmarkt-entwickelt-sich-besser-als-erwartet-Kommentar-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-3
Intraday-Entwicklung wichtiger Basiswerte

Tipp: Testen Sie jetzt Guidants PROmax! Sie finden dort jede Menge Tradingideen, Musterdepots, einen direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream und spannende Tools wie den Formel-Editor oder den Aktien-Screener. Auch Godmode PLUS ist inklusive. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!