Das US-BIP schrumpft

Alle Makro-Ökonomen (auch unsere) werden Ihnen momentan – nach der Veröffentlichung der US-BIP-Zahlen für das 2. Quartal – erklären, dass die USA sich nicht in einer Rezession befinden, trotz der überraschenden -0,9 % (annualisiert & saisonbereinigt), die gestern vom Bureau of Economic Analysis berichtet wurde.

Die Daumenregel, nach der zwei Quartale mit negativem BIP-Wachstum Rezession bedeuten, ist halt nur eine Daumenregel. Das NBE...

Aktueller Link