• USD/TRY - Kürzel: USD/TRY - ISIN: XC000A0C31T3
    Börse: FOREX / Kursstand: 5,80903 TL

Essen (GodmodeTrader.de) - Die türkische Lira verlor gestern erneut stärker an Wert. Den Grund hierfür lieferten der geplante Einmarsch der Türkei in das nordöstliche Gebiet Syriens und die darauffolgenden Kommentare aus Washington, dass die USA den türkischen Einmarsch weder unterstützen noch in irgendeiner Form involviert sein wird, wie die Analysten der National-Bank im aktuellen „Devisenbericht“ schreiben.

WERBUNG

Die USA wolle vielmehr ihre Präsenz aus diesem Gebiet abziehen. Die türkische Lira habe daraufhin an Wert verloren. Am letzten Freitag noch habe sie um 5,70 notiert. Am Anfang dieser Woche seien wieder Kurse um 5,75 gehandelt worden, heißt es weiter.

„Im letzten Jahr verlor die türkische Lira gegenüber dem US-Dollar wegen der Sorge um eine politische Einmischung der Regierung in die Geldpolitik bereits fast 30 Prozent. Der Wertverlust der türkischen Lira beläuft sich dieses Jahr auf ca. acht Prozent“, so die National-Bank-Analysten.