• USD/MXN - Kürzel: USD/MXN - ISIN: XC000A0AEYY2
    Börse: FOREX / Kursstand: 13,1477 $

In Mexiko steht für heute die Zinsentscheidung der dortigen Notenbank (Banxico) bevor. Die Analysten der HSBC rechnen ebenso wie die Mehrheit der Marktteilnehmer damit, dass die Zentralbanker den „Fondeo-Satz" unverändert bei 3,0 Prozent belassen werden. Seit Juni vergangenen Jahres hätten die Währungshüter den Leitzins um insgesamt 50 Basispunkte auf das gegenwärtige Niveau zurückgenommen, heißt es in „Der Markt heute“.

„Für weitere Zinssenkungen sehen wir zudem nur wenig Spielraum, nachdem sich das BIP-Wachstum im zweiten Quartal 2014 mehr oder weniger auf das Erwartungsniveau der Notenbank beschleunigt hat. Dazu kommen potentielle Preisrisiken infolge der eventuell anstehenden Erhöhung der landesweiten Mindestlöhne ab 2015. Wir erwarten daher in den kommenden Monaten einen unveränderten Leitzins von 3,0 Prozent. Vermutlich zielen die Zentralbanker auf eine erste Anhebung des Satzes im Umfeld einer entsprechenden Entscheidung der US-Notenbank, die wir Mitte nächsten Jahres erwarten“, so die HSBC-Analysten.