• Volkswagen AG Vz. - Kürzel: VOW3 - ISIN: DE0007664039
    Kursstand: 183,40 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung

Hannover (BoerseGo.de) - Die NordLB hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 200,00 auf 210,00 Euro angehoben und empfiehlt den Titel weiter zum Kauf.

Der Volkswagen-Konzern konnte von Januar bis November die Fahrzeug-Auslieferungen um 4,6 Prozent auf knapp über neun Millionen steigern und dürfte 2015 mit ziemlicher Sicherheit zur weltweiten Nummer eins werden, prognostizieren die Analysten. Die NordLB geht davon aus, dass der Konzern im Jahr 2018 11,5 bis 12,0 Millionen Fahrzeuge verkaufen wird.

Die Marke Volkswagen Pkw will spätestens Ende 2017 eine EBIT-Marge für die Marke Volkswagen Pkw von 6 Prozent erreichen. Dieses Margenziel halten die Analysten der NordLB jedoch dauerhaft für unerreichbar. Die Marke Volkswagen Pkw sei im Durchschnitt der letzten 8 Jahre nur auf eine EBIT-Marge von 2,7 Prozent gekommen. Ab der nächsten Dekade werde zudem die Konkurrenz chinesischer Hersteller massiv zunehmen, so dass die etablierten Automobil-Hersteller zunehmend unter Druck gerieten.

Dennoch sollte das „Zukunftsprogramm Future Tracks“ die Ergebnisgrößen der nächsten Jahre voranbringen, wenngleich Restrukturierungen allzu häufig zunächst mit zusätzlichen Kosten verbunden seien.