• Vonovia SE - Kürzel: VNA - ISIN: DE000A1ML7J1
    Börse: XETRA / Kursstand: 57,740 €

Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Nach der im Nachgang der Bilanzvorlage zum vergangenen Jahr abgehaltenen Analystenkonferenz haben die Experten von Kepler Cheuvreux die Kaufempfehlung für die Vonovia-Aktie mit unverändertem Kursziel von 67,00 Euro erneuert.

Die Schätzung für das operative Ergebnis 2021 wurde um 1,7 Prozent angehoben. Die Konferenz des Konzerns hinterließ laut Kepler Cheuvreux eine positive Botschaft: Der Wohnimmobilienmarkt könnte „durch das strukturelle Angebotsdefizit, einige positive aufsichtsrechtliche Änderungen in der jüngsten Zeit und das Niedrigzinsumfeld Unterstützung erfahren.”

Nachhaltigkeit bleibe ein wesentlicher Schwerpunkt des Unternehmens. Hier profitiere Vonovia davon, dass beispielsweise Taxonomie und ehrgeizige CO2-Reduktionsziele für kleinere Unternehmen schwieriger umzusetzen seien. Dies könnte, so Kepler Cheuvreux, Konsolidierungschancen für Vonovia schaffen.

Vonovia-Alle-Ampeln-auf-grün-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
Vonovia SE