• Walmart Inc. - Kürzel: WMT - ISIN: US9311421039
    Börse: NYSE / Kursstand: 99,500 $

Frankfurt (Godmode-Trader.de) - Das Analysehaus Independent Research bewertet die Walmart-Aktie bei einem Kursziel von 104,00 (alt: 101,00) US-Dollar weiterhin mit „Halten“.

ANZEIGE

Die Zahlen für das vierte Quartal (per Ende Januar) sind aus Sicht von Lars Lusebrink insgesamt als sehr solide anzusehen und übertrafen beim organischen Umsatzwachstum des Segments Walmart U.S. und beim bereinigten Gewinn je Aktie seine Erwartungen

Der Konzernumsatz habe im Rahmen seiner Prognose gelegen. Den Ausblick für das Geschäftsjahr 2019/20 habe Walmart bestätigt (währungsbereinigtes Umsatzwachstum von mindestens 3 Prozent; Rückgang des operativen Ergebnisses im niedrigen einstelligen Prozentbereich (inkl. Flipkart).

Angesichts des wettbewerbsintensiven Marktumfelds, vor allem in den USA, rechnet Lusebrink mit einem Anhalten des starken Margendrucks, der sich durch steigende Löhne und steigende Transportkosten noch verschärfen könnte. Ferner planten die deutschen Discounter Aldi und Lidl wie auch Amazon neue Online-Angebote und eine Ausweitung ihres Lieferservice bei Lebensmitteln.

Die DZ Bank hat den fairen Wert je Walmart-Aktie von 98 auf 97 US-Dollar gesenkt. Der bereinigte Gewinn von 1,41 Dollar je Aktie habe die Markterwartung deutlich übertroffen, aber die Margen des Konzerns stünden besonders im internationalen Geschäft weiter unter Druck, hieß es in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Darüber hinaus führe die US-Handelspolitik vor allem gegenüber China zu Unsicherheiten. Walmart wolle in der Volksrepublik stark expandieren.

WALMART-Die-Konkurrenz-schläft-nicht-Bernd-Lammert-GodmodeTrader.de-1
Walmart Inc.