• Weizen - ISIN: US12492G1040
    Börse: ARIVA Indikation / Kursstand: 484,26 US¢/Scheffel

Melbourne (BoerseGo.de) – Der Weizenpreis ist angesichts der Aussicht auf eine Rekordernte und einem Rückgang der US-Weizenexporte auf ein frisches Vierjahrestief bei 4,85 US-Dollar je Scheffel gefallen.

Die US-Agrarbehörde USDA erwartet eine weltweite Rekordernte von 719,95 Millionen Tonnen Weizen. Gestern meldete das USDA, dass die Weizenexporte in der Woche bis zum 11. September im Wochenvergleich um 54 Prozent auf 315.000 Tonnen eingebrochen sind, wie die die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet. Die USA sind der weltgrößte Weizenexporteur.