Börse aktuell: Der US-Aktienmarkt könnte, was die US-Präsidentschaftswahl am 3. November angeht, zum Zünglein an der Waage werden. Da Trump die ungebremste Hausse immer wieder eng mit seiner Politik verbunden hat, muss er es schaffen, die „Trump-Hausse“ über die Ziellinie des Wahltags zu retten. Aber seine Gegner wissen, dass der Aktienmarkt auch leicht zu Trumps Achillesferse werden kann … und könnten diese „Waffe“ gegen ihn wenden.

    Jetzt den vollständigen Artikel lesen

    Börse aktuell: Wird der US-Aktienmarkt zur Waffe im Wahlkampf? - Entwicklung Trump Zustimmung in der US-Bevölkerung von Januar 2017 bis Juni 2020 | Online Broker LYNX

    Disclaimer: Diese Publikation ist eine Marketingmitteilung im Sinne des § 63 Abs. 6 Wertpapierhandelsgesetz und beinhaltet weder Anlagestrategieempfehlungen noch Anlageempfehlungen gemäß § 85 WpHG und Artikel 20 der Marktmissbrauchsverordnung. Sie erfüllt deshalb nicht die gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Objektivität von Anlagestrategieempfehlungen/Anlageempfehlungen Ausführlichen Disclaimer anzeigen.