• Jungheinrich AG - Kürzel: JUN3 - ISIN: DE0006219934
    Börse: XETRA / Kursstand: 28,765 €
  • KOENIG & BAUER AG - Kürzel: SKB - ISIN: DE0007193500
    Börse: XETRA / Kursstand: 42,165 €
  • JD.com Inc. - Kürzel: 013A - ISIN: US47215P1066
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 25,880 $
  • freenet AG - Kürzel: FNTN - ISIN: DE000A0Z2ZZ5
    Börse: XETRA / Kursstand: 26,060 €
  • Fresenius Medical Care KGaA - Kürzel: FME - ISIN: DE0005785802
    Börse: XETRA / Kursstand: 75,680 €

Einleitung:

In dieser Woche lief zum Abschluss meiner Tätigkeit für JFD noch eine Aktion. Man konnte im Vorfeld im Guidants-Stream Basiswerte benennen, die dann von mir anschließend analysiert wurden. Es sind einige zusammengekommen, sodass ich diese in zwei Teile aufteilen musste. Zudem wurden schon einige Wunschanalysen im Stream veröffentlicht.

Wunschanalysen:

Fresenius Medical Care / Wochenchart

Wunschanalysen-Teil-1-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-1

Bei diesem Basiswert wurde eine Rally-Bewegung Mitte 2014 gestartet. Das Jahr 2016 war relativ schwierig, da klare Strukturen in den oberen Zeitebenen nicht vorhanden waren. Es wurde zwar ein neues Mehrjahreshoch bei 85,61 EUR ausgebildet, doch dieser Ausbruch war nicht nachhaltig. Aktuell steht die Aktie im Wochenchart wieder im Rainbow-Indikator und testete in dieser Woche sogar dessen Unterkante. Ein Rückfall unter diese Unterstützung auf Wochensicht sollten die Bullen klar vermeiden. Zwar könnte dann noch die Aufwärtstrendlinie bei rund 70,00 EUR Halt geben, doch schöner wäre es, wenn die 73,00 EUR-Marke nicht fallen würde.

Freenet Tageschart

Wunschanalysen-Teil-1-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-2

Die Freenet-Aktie befindet sich seit einigen Wochen in einer Konsolidierungsphase. Immer mal wieder wurde der EMA200 nach oben durchbrochen, doch dann folgten anschließend etwas stärkere Verkäufe und drückten den Kurs zurück an die Rainbow-Unterkante. Der Wert sieht trotzdem technisch stark aus und könnte in den nächsten Wochen weitere Verlaufshochs ausbilden. Dafür sollte der Wert wenn möglich nicht unter 25,50 EUR fallen. Fällt er dagegen auf Tagesschlussbasis unter 25,20 EUR zurück, müsste man sich auf einen Rückgang bis ca. 24,00 EUR einstellen.

Jungheinrich Tageschart

Wunschanalysen-Teil-1-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-3

Die Jungheinrich-Aktie konnte sich in den letzten Jahren prächtig entwickeln. Die Rally-Bewegung ist weiter intakt und könnte sich oberhalb von 28,50 EUR spielend leicht fortsetzen. Gefahr würde erst drohen, wenn die Unterkante des Rainbow-Indikators auf Tagesschlusskursbasis verletzt wird. Unter der 28,30 EUR-Marke liegen dann bei rund 27,00 EUR und bei 26,00 EUR wichtige Supportzonen, die Halt geben könnten. Weitere Abgaben sind vorerst nicht ableitbar.

Koenig&Bauer Tageschart

Wunschanalysen-Teil-1-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-4

Das Chartbild der Koenig&Bauer-Aktie sieht blendend aus. Der Titel ist sehr trendstark, allerdings läuft aktuell (noch) eine Konsolidierungsphase. Mit dem Bruch der Buy-Trigger-Marke bei 44,10 EUR könnte diese jedoch von den Marktteilnehmern beendet werden. Kurspotential wäre dann anschließend bis ca. 50,00 EUR vorhanden, gegebenenfalls wäre auch direkt ein neues Jahreshoch möglich. Ein ideales Stoppniveau scheint nach dem Ausbruch knapp unterhalb der 40,00 EUR-Marke zu liegen.

JD.com Tageschart

Wunschanalysen-Teil-1-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-5

Die JD.com-Aktie notiert über dem EMA200 und hat zwischen 25,50 USD und 25,30 USD einen wichtigen Support. Dieser sollte wenn möglich nicht gebrochen werden, denn sonst könnten Kursverluste bis 23,00 USD drohen. Eventuell wird sogar das Gap bei 22,35 USD geschlossen. Doch spätestens dort dürfte es dann zu einer größeren Gegenbewegung kommen. Oberhalb von 25,30 USD ist ein Anstieg bis ca. 28,00 USD wahrscheinlich.

JFD Brokers Live und hautnah via JFD Desktop (exklusive Analysen und Live Trading TV) erleben.

Steigern Sie Ihren Trading-Erfolg durch die ab September drastisch gesenkten Gebühren für FOREX (25 %) und INDEX-CFDs (60 %)! Handeln Sie den DAX bereits ab 0,10 Euro je Trade (HT) - mehr dazu HIER! TESTEN SIE UNS!

Bernd Senkowski

Research-Team JFD Brokers Germany

JFD Brokers - Just FAIR and DIRECT

www.jfdbrokers.com

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Wunschanalysen-Teil-1-Kommentar-JFD-Brokers-GodmodeTrader.de-6

ÜBER JFD BROKERS:

WER WIR SIND:
JFD Brokers ist eine einzigartige Mischung aus herausragenden Finanzmarktanalysten und erfahrenen Brokerage-Profis, welche einen revolutionären, zukunftsorientierten Ansatz bei der Entwicklung von Online- Trading Technologien und Lösungen beschreitet. Unser Angebot umfasst Margin Trading, Vermögensverwaltung, HFT & quantitative Systeme, physische Devisen (FX) Zahlungen, Prime und IT-Lösungen und ist perfekt auf erfahrene Privatinvestoren und institutionelle Partner zugeschnitten.

WAS WIR MACHEN:
Wir sind der einzige Retail-Broker, der ALLEN KUNDEN (ab einer Mindesteinlage von 500 Euro) den Handel von bis zu 9 Anlageklassen (mit mehr als 500 Finanzinstrumenten) innerhalb einer einzigen Handelsplattform, mit einem einheitlichen institutionellen Pricing (börsenechte Spreads / Core Spreads) und einer einheitlichen STP/DMA Ausführungsart bietet. Sie profitieren mit JFD Brokers von Interbank-Core Spreads, niedrigen Tradingkosten, kompletter Anonymität, vollständiger Transparenz, hoher Liquidität und einem 100 % DMA/STP Konto. Dieses bietet Ihnen einen extrem latenzarmen Zugang zu mehr als 15 Tier1 Liquiditätsanbietern, sowie zu mehr als 80 Primärbörsen, MTFs bzw. sekundär Derivate- & Warenbörsen, bzw. Dark- & Lightpools.

RISK-DISCLAIMER:
JFD Brokers bietet ausschließlich beratungsfreie Dienstleistungen an. Der Inhalt dieser Analyse enthält keine Anlageberatung bzw. Anlageempfehlung (und darf auch nicht als solche verstanden werden) und stellt keinesfalls eine Aufforderung zum Erwerb von jeglichen Finanzinstrumenten oder -produkten dar. JFD Brokers haftet nicht für Schäden, welche auf einzelne Kommentare und Aussagen auf Analysen von JFD Brokers zurückzuführen wären / sind und übernimmt keine Gewähr in Bezug auf Vollständigkeit und Richtigkeit des dargestellten Inhaltes. Somit trägt der Anleger ausschließlich alleinverantwortlich das Risiko für seine Anlageentscheidungen.

Die dargestellten Analysen und Kommentare enthalten keine Berücksichtigung Ihrer persönlichen Investitionsziele, Ihrer finanziellen Verhältnisse oder Bedürfnisse. Der Inhalt wurde nicht gemäß der gesetzlichen Vorschriften für Finanzanalysen erstellt und muss daher vom Leser als Marketinginformation angesehen werden. JFD Brokers untersagt die Vervielfältigung oder Veröffentlichung ohne ausdrückliche Genehmigung.

FX und CFDs sind gehebelte Produkte. Sie sind nicht für jeden Anleger geeignet, da sie ein hohes Maß an Risiko für Ihr Kapital bergen und Sie mehr verlieren können als Ihre ursprüngliche Einzahlung. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle Risiken verstehen.

Disclaimer: https://www.jfdbrokers.com/legal-info/legal-information.html