• Zucker - ISIN: XC0002272240
    Börse: ARIVA Indikation / Kursstand: 14,66 US¢/lb

Frankfurt (GodmodeTrader.de) - Der Zuckerpreis konsolidiert zum Wochenschluss die jüngsten Gewinne, die die Notierungen am Mittwoch bei 14,79 US-Cents je Pfund ein Achtmonatshoch erreichen ließen.

Damit hat der Markt auf Meldungen reagiert, dass in Brasilien erstmals seit fast einem Jahrzehnt wieder in die Ethanolindustrie investiert wird. Laut einem Bericht von Reuters bauen mindestens neun größere Ethanolproduzenten neue Produktionskapazitäten und weiten bereits vorhandene aus, wie die Analysten der Commerzbank im „TagesInfo Rohstoffe“ schreiben.

Die Produzenten profitierten vom schwachen Brasilianischen Real und der damit gestiegenen Nachfrage aus dem Ausland. Auch die inländische Nachfrage habe zuletzt angezogen, nachdem das staatliche Ölunternehmen Petrobras die Abnahmepreise angehoben habe, heißt es weiter. „Zusätzlich Unterstützung habe die Nachfrage nach Ethanol durch höhere Steuern auf Benzin in Brasilien gefunden. Abzuwarten bleibe jedoch die Nachfragesituation im Rest der Welt“, so die Commerzbank-Analysten.