1,49 Euro Super - 1,33 Euro Diesel: Das ist eindeutig zu teuer!

Der schwache Euro macht das Benzin teuer - und auch die Spekulation verteuert die Preise: Wie der ADAC heute berichtet wird 2010 womöglich zum teuersten Jahr aller Zeiten für Autofahrer. Superbenzin und Diesel kosten soviel wie nie zuvor - Autofahrer hätten noch "mit einigen Überraschungen" zu rechnen.

Wir schließen uns dem an: Bleifreies Benzin hat an der NYMEX in der vergangenen Woche ein Kaufsignal geliefert.

Der Preis für Superbenzin erreichte im Rekordjahr 2008 - als die Konjunktur brummte - im Juli ein Allzeithoch von 1,585 Euro, Diesel mit 1,538 Euro. "Davon sind wir zwar noch gut zehn Cent entfernt, im Jahresdurchschnitt wird Kraftstoff jedoch teurer sein als 2008", sagte der ADAC-Sprecher.

Aktueller Chart von Benzin in New York:

Allgemein gilt: Umso schwächer der Euro, umso teurer das Benzin an der Tankstelle!