1403,50 bleiben aber entscheidend.

Widerstand bei 1400: Tu es oder zerbreche !


GOLD - ISIN XC0009655157 - WKN 965515 - Ticker XAUUSD

Börse: Spot / Kursstand: 1394,08 USD/oz

Widerstände: 1403,50 + 1412,67 + 1454

Unterstützungen: 1384 + 1370 + 1360 + 1337,90

Vergessen Sie nicht: Gold ist Geld. An dieser Tatsache ändern auch tägliche Veränderungen der Spotpreise nichts.

Charttechnischer Ausblick:

Dass Gold in der Nacht vom 22. auf den 23. Mai 1360 verteidigte und keinen Stundenschlusskurs darunter generierte ist ein positives Signal. Es führt dazu, dass sich bei 1384 seit 49 Handelsstunden ein Boden ausbilden kann.

Damit lässt sich der Entscheidungshorizont für Gold-Trader einschränken.

Ein Stundenschlusskurs unter 1384 bringt Abgaben bis 1370 + 1360 mit sich, ein Stundenschluss über 1403,50 eröffnet Potenzial für steigende Kurse in den kommenden Tagen und Wochen.

Die Tageskerzen von Gold in den vergangenen neun Handelstagen legen nahe, dass ein Stundenschlusskurs oberhalb 1403,50 wahrscheinlicher ist.

Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Analyse in meinen Blog (klicken Sie hier!)

Jochen Stanzl
Rohstoffanalyst Limitup.de / GodmodeTrader.de

Stunde

Tag

Limitup.de: Charttechnisches Gold-Barometer

Ausblick:

Der kurzfristige Ausblick ist neutral.

Der mittelfristige Ausblick ist bärisch.

Der langfristige Ausblick bleibt bullisch.

"Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert."

Photo Rob Young / Flickr