Analyse anbei : http://www.godmode-trader.de/nachricht/Was-sagen-die-Vorlaeuferindizes-Stabilisierung-oder-Crash-SP500-Nasdaq-Dow-Jones,a2181227,b71.html

Beunruhigend ist die Entwicklung der Volatilitätsindizes. Seit Wochen brechen diese steil nach oben aus. Einem ersten Peak im VIX folgt in dieser Woche der Anstieg auf ein neues Hoch. Ein stark steigender VIX bedeutet in der Mehrzahl der Fälle, dass charttechnische Unterstützungen nicht gehalten werden können.

Die nächsten Handelstage werden entscheidend für die Erstellung mittelfristiger Prognosen sein. Die Indizes stehen im Bereich entscheidender Unterstützungen. Wenn diese nicht gehalten werden können, würde dies für den Beginn größerer Korrekturen sprechen.

Nach wie vor aktuell : http://www.godmode-trader.de/blog/weygand/2010/05/17/charttechnische-standortbestimmung-indizes-nachkaufgelegenheit-oder-ende-der-rally