Entschluss der Börsengeschäftsführung, wenn der ordnungsgemäße Börsenhandel temporär in Gefahr ist oder wenn dies zum Schutz der Anleger notwendig ist. Ziel ist es, jedem Anleger die Möglichkeit zu geben sich über die aktuellen Umstände zu informieren.