In den kommenden Wochen wird das Geschehen an den Börsen wieder sehr stark von der Berichtssaison dominiert werden. Die Veröffentlichung von Quartalszahlen führt oft zu starken Kursreaktionen. Naturgemäß fallen diese Bewegungen um so stärker aus, je stärker die Ergebnisse von den Erwartungen der Marktteilnehmer abweichen.

Artikel wird geladen