Engl. Geld-Verbrennungsrate. Sie gibt die Geschwindigkeit an, mit der die finanziellen Mittel eines Unternehmens ausgegeben (verbrannt) werden. Letztendlich wird mit der Cash-Burn-Rate errechnet, wann ein Unternehmen insolvent ist, sofern keine Gewinne erwirtschaftet werden. In der Startphase eines Unternehmens wird meistens eine hohe CBR ausgewiesen.