Der Diamant ist eine charttechnische Formation (Kursmuster). Den Namen hat diese Formation wegen ihres Aussehens erhalten. Zunächst divergieren Ober- und Unterkante, um anschließend wieder zu konvergieren. Ein Diamant kann eine Trendwende einleiten. Diamanten kommen aber auch als Trendfortsetzungsformationen vor. Insofern ist es unter Tradinggesichtspunkten sinnvoll, den beginnenden Ausbruch abzuwarten, um die Ausbruchsrichtung zu identifizieren und sich dann erst einzuklinken.