Durch den Abzug der Dividende vom Aktienkurs entsteht ein "Pseudo-Gap", ein unechte Kurslücke (Gap). Bei einem starken Gesamtmarktumfeld werden diese Ex Dividenden Gaps relativ schnell wieder geschlossen.