Wer an den Märkten bestehen will, braucht eine Strategie. Diese soll dem Trader nicht nur einen kleinen Vorteil liefern, sondern sorgt mit ihren Regeln auch dafür, Disziplin zu wahren. Natürlich steht dem Trader immer noch frei, seine eigenen Regeln zu brechen. Wer jedoch noch nicht einmal Regeln aufstellt, ist dem Hin und Her an der Börse „schutzlos“ ausgeliefert und das kann bekanntlich sehr teuer werden.

Artikel wird geladen