Als Inside Market werden die besten Gebote auf Geld- (Bid) und Briefseite (Ask) bezeichnet. Alle Gebote außerhalb des Inside Markets werden als Outside Market bezeichnet. Level I des Orderbuchs zeigt den Inside Market an, Level II des Orderbuchs zeigt die Markttiefe an, also das gestaffelte Angebot auf Angebots- und Nachfrageseite.