Anleihe, bei der sich der Emittent für die Lieferung einer festgelegten Anzahl von Aktien statt der Rückzahlung der Anleihe entscheiden kann.