Differenz zwischen gewolltem Ausführungskurs zum Zeitpunkt der Erteilung der Order und tatsächlichem Ausführungskurs.