Die folgende Grafik aus einer wissenschaftlichen Publikation zeigt, wie man in den vergangenen Jahrzehnten einen Anfangsbetrag von 10.000 Dollar in mehr als neun Billionen Dollar (also 9.000 Milliarden Dollar, engl.: 9 trillion dollars) hätte verwandeln können. Alles was es dazu gebraucht hätte: einen dreifach gehebelten ETF auf den US-Aktienindex S&P 500 und eine kinderleichte technische Anlagestrategie, die mit einem einzelnen, sehr bekannten Chart-Indikator auskommt. Auch ohne jeglichen Einsatz von Hebel wäre die Strategie sehr profitabel gewesen: Aus einem Anfangsbetrag von 10.000 Dollar wären durch den Handel eines ungehebelten Indexprodukts auf den S&P 500 mit Hilfe der Strategie mehr als 10 Millionen Dollar geworden. Wie die sagenhafte Strategie funktioniert, erfahren Sie in allen Einzelheiten in diesem Artikel.

Artikel wird geladen