Underlying ist die englische Bezeichnung für einen Basiswert. Wenn Anleger zum Beispiel einen CFD auf die Y-Aktie handeln möchten, ist die Y-Aktie das Underlying des CFDs. Anleger partizipieren bei einem Kauf dieses CFDs an der Wertentwicklung des Basiswerts.