Für KarstadtQuelle-Optimisten, die davon ausgehen, dass es die Gesellschaft auch in einem Jahr noch gibt und hoffen, dass der Aktienkurs nicht noch heftiger unter die Räder kommt, könnten Discountzertifikate, wie beispielsweise folgendes interessant sein:

Deutsche Bank-Discountzertifikate auf KarstadtQuelle, Cap, 6 Euro bis 14.12.2005, ISIN: DE000DB0G0A0, BV 1. Bei einem Aktienkurs von genau 7 Euro wird das Zertifikat mit 5,16 – 5,26 Euro zum Handel angeboten. Das bedeutet, dass das maximale Gewinnpotenzial sogar dann ausgeschöpft werden kann, wenn sich der Aktienkurs um 14,28% auf 6 Euro reduziert. Bei allen Kursen von 6 Euro oder darüber (bei Fälligkeit des Zertifikates) bringt dieses Investment eine Rendite von 14,07%, da es in diesem Fall mit 6 Euro getilgt wird.

Erst dann, wenn die Aktien weitere 24,86% sollte (auf 5,26 Euro oder darunter), wird sich der Kauf dieses Discountzertifikates nicht rechnen.