Advanced Micro Devices, Inc. - Kürzel: AMD - ISIN: US0079031078

    Börse: NYS in USD / Kursstand: 4,61 $

    Rückblick: Die Micro Devices Aktie (AMD) kennzeichnet sich seit dem Hoch aus 2010 bei 10,24 $ durch einen eher zähen Kursverlauf. Einst einer der Lieblinge zahlreicher Aktionäre, verstaubte die Aktie mehr und mehr im Schatten ihrer selbst.

    Erst im September durchbrach die Aktie hierbei die Unterstützung des Jahres 2010 bei 5,53 $. Der nachfolgende Rücksetzer bis nahe an die 4,00-$-Marke war hierbei rein obligatorisch. Der Aktienchart ist sichtlich eingetrübt.

    Charttechnischer Ausblick: Weitere Rücksetzer erscheinen kaum vermeidbar solange die Aktie unter ihrem Tief aus 2010 bei 5,53 $ verweilt. Neuerliche Abgaben unter das aktuelle Jahrestief von 4,31 $ sollten daher zu weiteren Verlusten bis 3,20 $ führen, bevor unterhalb davon die Verkaufsschleusen völlig geöffnet sein sollten.

    Einzig ein Anstieg über 5,53 $ könnte der Aktie die nötige Kraft für Kurssteigerungen bis in den Bereich von 7,00 bis 8,00 $ bescheren. Über 8,00 $ würden dann sogar Kurse bis zum Hoch aus 2010 bei 10,24 $ möglich werden.

    Kursverlauf vom 21.11.2008 bis 20.10.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.