Ticker-Symbol: CT
    Kontraktumfang: 50000 lbs Nettogewicht an Baumwolle (Textilrohstoff). Dies entspricht ca. 100 Ballen. Kontraktmonate: aktive Kontraktmonate innerhalb eines 23-monatigen Zyklus sind: März, Mai, Juli, Oktober und Dezember, zudem wird der jeweils aktuelle Monat gehandelt
    Tick-Größe: US-¢ 0,01 (US-$ 0,0001) bei Futureskursen unter 95 US-Cent pro pound (US-$ 5/Kontrakt), US-¢ 0,05 (US-$ 0,0005) bei höheren Kursen (US-$ 25/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Cent pro pound (lb)
    Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 10:30 - 14:15 Uhr New Yorker Zeit, die Schlusshandelsphase beginnt um 14:14 Uhr

    Future auf Baumwolle im Endloskontrakt - Kürzel: CT - ISIN: XC000A0AEZK8

    Börse: NYBOT in US-Cent/pound / Kursstand: 79,92 US-Cent

    Rückblick: Nach einer langen Seitwärtsphase setzte Baumwolle 2007 zu einer Rallye an, in der der Rohstoff in der Spitze bis auf ein Hoch bei 92,86 US-Cent klettern konnte. Dieses Hoch konnte im Anschluss jedoch nicht gehalten werden und die Kurse kamen in 2008 wieder deutlich zurück. Dabei beschleunigte sich der Abverkauf noch einmal, nachdem die Kurse unter das Unterstützungsniveau bei 66,70 US-Cent fielen.

    Ende 2008 fand Baumwolle dann jedoch im Bereich der Unterstützung von 42,00 US-Cent wieder Halt und hier konnte sich eine untere Umkehrformation ausbilden. Seit dieser Bodenbildung findet eine ebenso bemerkenswerte Kursrally statt. Die bullischen marktteilnehmer bestimmen seitdem den Kursverlauf.

    Charttechnischer Ausblick: In den kommenden Wochen dürfte der Preis für Baumwolle weiter steigen, wobei Kursgewinne bis auf 92,86 US-Cent möglich sind. Erst darüber werden dann weitere Zuwächse bis 114,50 US-Cent möglich.

    Unterhalb von 66,70 US-Cent wäre mit einem Test der Aufwärtstrendlinie bei ~62,00 US-Cent zu rechnen.

    Kursverlauf vom 31.03.2005 bis 31.03.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.