Baywa - WKN: 519400 - ISIN: DE0005194005

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 27,81 Euro

    Rückblick: Mit dem Einbruch des breiten Marktes fielen die Kurse von Baywa Anfang August unter die Unterstützung bei 28,26 Euro zurück und generierten so innerhalb des laufenden Abwärtstrends ein neues Verkaufssignal. Damit wurden die vorangegangenen Bemühungen der Bullen, oberhalb von 28,26 Euro einen Boden auszubilden, zunichte gemacht und der mittelfristige Abwärtstrend erneut bestätigt.

    Bis auf 23,51 Euro fielen die Kurse zurück, bevor es zu einer deutlichen Pullbackbewegung kam. Im Rahmen dieser prallte die Aktie zwar klassisch am nun zum Widerstand gewordenen Bereich bei 28,26 Euro nach unten hin ab, aber ein neues Tief konnten die Verkäufer anschließend nicht mehr etablieren. Stattdessen versuchten es die Bullen immer wieder, die Hürde bei 28,26 Euro nachhaltig zu durchbrechen, was aber noch nicht gelang.

    Charttechnischer Ausblick:Die Käufer versuchen in der Baywa Aktie wieder die Oberhand zu gewinnen. Einfach wird dies aber nicht, denn bis hin zu ca. 29,15 Euro sehen sich diese einer Reihe von Widerständen gegenüber. Erst wenn diese durchbrochen werden können, kehrt die Aktie charttechnisch in einen Bullenmarkt zurück und weitere Gewinne bis auf 32,22 Euro wären möglich.

    Fällt der Kurs aber unter 25,85 Euro zurück, müssten weitere Kursverluste bis auf das Jahrestief bei 23,51 Euro eingeplant werden.

    Kursverlauf vom 03.01.2011 bis 15.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert