Analysten von Lehman Brothers haben ihre Kupferpreisprognose für dieses und die kommenden beiden Jahre erhöht. Sie rechnen in diesem Jahr mit einem durchschnittlichen Kupferpreis in den USA von nunmehr 2,05 (zuvor: 1,90) Dollar pro amerikanischem Pfund (454 Gramm) und heben ihre Prognose für 2007 von 1,60 auf 1,75 Dollar/Pound und für 2008 von 1,40 auf 1,50 Dollar/Pound an. Außerdem haben die Analysten ihre Prognose für die Kohlepreise in diesem Jahr angehoben. Im Zuge dessen rechnen sie mit einem besseren Ergebnis bei dem globalen Minenkonzern BHP Billiton. Die Aktien der Gesellschaft haben gegenüber dem aktuellen Kurs von 1023p Aufwärtspotential bis 1200p, so die Analysten unter Bezugnahme auf den BHP-Kurs in London.