National-Bank: "Der Schweizer Franken wird seinem Status als sicherer Hafen gerecht. Mit einem Bonitätsrating von AAA steht er einem Land gegenüber, das droht seine Kreditwürdigkeit zu verlieren. Der CHF bleibt also ungebremst und hat seine gestrigen Verluste gegenüber dem EUR wieder wettgemacht. Er befindet sich nahe den historischen Tiefständen der letzten Tage und scheint die Marke bei 1,1496 ins Visier zu nehmen."