Peking (BoerseGo.de) – Das staatliche Unternehmen Shandong Gold Group of China hat Interesse an einer Übernahme des brasilianischen Goldminenbetreibers Jaguar Mining. Die Chinesen haben dazu eine Übernahmeofferte im Volumen von 1 Milliarde Dollar abgegeben, wie eine mit der Angelegenheit vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters mitteilte. Dies entspricht einer Offerte von 9,30 Dollar je Aktie, einem Aufschlag von 73 Prozent auf den Schlusskurs in New York. Nähere Angaben wollte die Person allerdings nicht machen. Die Übernahmeofferte zeigt die hohe Nachfrage Chinas für Rohstoffressourcen in der Welt. Jaguar Mining ist einer der am schnellsten wachsenden Goldproduzenten in Brasilien.