Linde ist mit der Übernahme der britischen BOC Group zu einem führenden Hersteller von Industriegasen geworden. Die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets sehen ungeachtet potentieller Risiken die im Zuge der Integration entstehen können, den fairen Wert des Unternehmens bei 83 Euro. Die Commerzbank steht zu Linde und bekräftigt ihr „Buy“ Rating.

    Wie aus der Studie hervorgeht, sind Konkurrenten wie Air Liquide geringeren Risiken ausgesetzt, allerdings in Bezug auf die Wertentwicklung gesteht man Linde ein höheres Potential zu. So gehen die Analysten unter anderem davon aus, dass mit dem erfolgreichen Abschluss der BOC Transaktion Synergieeffekte von 250 Millionen Euro im Jahr freigesetzt werden.