Frankfurt (BoerseGo.de) - Die Analysten der Deutsche Bank haben die Aktien von Aegerion Pharmaceuticals in einer Ersteinschätzung mit „Buy“ eingestuft und ein Kursziel von 19,00 Dollar ausgemacht. Die Aktie schloss am Vortag bei 14,97 Dollar.

Das Unternehmen Aegerion gehört zu einer Gruppe von Biotech-Unternehmen welche als „Orphan-Arzneimittel“-Unternehmen kategorisiert werden, da sie Medikamente für die Behandlung von seltenen Krankheiten entwickeln.

Aegerion entwickelt ein Medikament, Lomitapide,welches für die seltene Stoffwechsel-Krankheit Homozygous Familial Hypercholesterolemia (HoFH) eingesetzt werden soll. Der aktuelle Aktienkurs spiegelt nach Ansicht der Deutsche Bank-Analysten nicht das volle Potenzial von Lomitapide wieder, weshalb der Titel mit „Buy“ bewertet wird.