DGAP-Ad-hoc: 4basebio AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme

    4basebio AG: 4basebio AG beschließt Kapitalherabsetzung durch Einziehung von rund 5,2 Mio. ei-genen Aktien gemäß Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung

    20.04.2020 / 19:19 CET/CEST

    Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    4basebio AG beschließt Kapitalherabsetzung durch Einziehung von rund 5,2 Mio. eigenen Aktien gemäß Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung

    Heidelberg, Deutschland, und Cambridge, Großbritannien, 20 April 2020 - Der Vorstand der 4basebio AG (Frankfurt: 4BSB; ISIN: DE000A2YN801; Prime Standard) hat heute auf Basis der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 19. Dezember 2019 und mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft durch Einziehung von 5.230.667 eigenen Aktien (ca. 10 % des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft) um EUR 5.230.667,00 herabzusetzen.

    Die Einziehung wird mit Eintragung der Kapitalherabsetzung im Handelsregister wirksam werden. Der rechnerische Anteil jeder Stückaktie am Grundkapital der Gesellschaft beträgt weiterhin EUR 1,00. Nach der Einziehung wird die Gesellschaft keine eigene Aktien mehr halten

    *** Ende der Ad hoc Mitteilung ***

    Kontakt:
    David Roth
    Vorstand/ CFO

    4basebio AG
    Waldhofer Str. 102
    69123 Heidelberg, GERMANY

    Tel. +49 6221 3540 125
    Fax. +49 6221 3540 127


    20.04.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    Medienarchiv unter http://www.dgap.de


    Sprache:

    Deutsch

    Unternehmen:

    4basebio AG

    Waldhofer Str. 102

    69123 Heidelberg

    Deutschland

    Telefon:

    +49 (0) 6221 3540 125

    Fax:

    +49 (0) 6221 3540 127

    E-Mail:

    investor@4basebio.com

    Internet:

    www.4basebio.com

    ISIN:

    DE000A2YN801

    WKN:

    A2YN80

    Börsen:

    Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

    EQS News ID:

    1025247

    Ende der Mitteilung

    DGAP News-Service


    1025247 20.04.2020 CET/CEST

    fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1025247&application_name=news&site_id=boerse_go