DGAP-Ad-hoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Personalie

    Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Führungswechsel im Vorstand der Knorr-Bremse AG

    30.04.2019 / 13:22 CET/CEST

    Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    Führungswechsel im Vorstand der Knorr-Bremse AG

    WERBUNG

    München, 30. April 2019 - Klaus Deller, Vorstandsvorsitzender der Knorr-Bremse AG, scheidet aus dem Unternehmen zum 30. April 2019 im gegenseitigen Einvernehmen aus. Der Aufsichtsrat hat die Suche nach einem Nachfolger bereits eingeleitet. Die Aufgaben von Herrn Deller werden in der Übergangszeit von den weiteren Vorstandsmitgliedern Ralph Heuwing, Dr. Peter Laier und Dr. Jürgen Wilder gemeinschaftlich wahrgenommen.

    Der Aufsichtsrat steht uneingeschränkt hinter der erfolgreichen Unternehmensstrategie der Knorr-Bremse AG. Die Geschäftsentwicklung liegt auch in diesem Jahr voll im Plan. Grund für das Ausscheiden von Herrn Deller sind unterschiedliche Auffassungen von Führung und Zusammenarbeit.

    Ansprechpartner Presse: Ansprechpartner Investor Relations:
    Alexandra Bufe Andreas Spitzauer
    Leiterin Corporate Communications Leiter Investor Relations

    Phone: +49 89 3547 1402 Phone: +49 89 3547-182310
    Mobile: +49 170 704 3786 Mobile: +49 175 528 1320
    Email: alexandra.bufe@knorr-bremse.com Email: investor.relations@knorr-bremse.com


    30.04.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    Medienarchiv unter http://www.dgap.de


    Sprache:

    Deutsch

    Unternehmen:

    Knorr-Bremse Aktiengesellschaft

    Moosacher Str. 80

    80809 München

    Deutschland

    Telefon:

    +49 89 3547 0

    E-Mail:

    info@knorr-bremse.com

    Internet:

    www.knorr-bremse.com

    ISIN:

    DE000KBX1006

    WKN:

    KBX100

    Indizes:

    MDAX

    Börsen:

    Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Wiener Börse (Dritter Markt (MTF))

    EQS News ID:

    805479

    Ende der Mitteilung

    DGAP News-Service


    805479 30.04.2019 CET/CEST

    fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=805479&application_name=news&site_id=boerse_go