DGAP-Ad-hoc: Petro Welt Technologies AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Petro Welt Technologies AG: Einstellung der Tätigkeiten in Rumänien

21.10.2021 / 20:35 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Wien, 21. Oktober 2021
Angesichts unvorhergesehener Verzögerungen und Hindernisse, die durch die Beschränkungen aufgrund von Covid-19 verursacht wurden, hat das Unternehmen beschlossen, seine Expansionspläne in Rumänien nicht weiter zu verfolgen und sich stattdessen auf Geschäftsmöglichkeiten in anderen Märkten zu konzentrieren. Der Großteil der derzeit in Rumänien befindlichen Anlagen wird in die Betriebsstätten des Unternehmens in Russland verlagert, um die wachsende Nachfrage seiner dortigen Kunden zu befriedigen.

Über die Petro Welt Technologies AG
Die Petro Welt Technologies AG mit Sitz in Wien ist eine der führenden, frühzeitig etablierten OFS-Gesellschaften in Russland und der GUS und hat sich auf Dienstleistungen zur Steigerung der Produktivität neuer und bestehender Öl- und Gasformationen spezialisiert.

Kontakt
Konstantin Huber (be.public)
Investor Relations
T: +43 1 503 2 503-29
huber@bepublic.at


21.10.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Petro Welt Technologies AG

Kärntner Ring 11-13

1010 Wien

Österreich

Telefon:

+43 1 535 23 20-0

Fax:

+43 1 535 23 20-20

E-Mail:

ir@pewete.com

Internet:

www.pewete.com

ISIN:

AT0000A00Y78

WKN:

A0JKWU

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1242731

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service


1242731 21.10.2021 CET/CEST