DGAP-News: Eurobattery Minerals AB

/ Schlagwort(e): Sonstiges

Eurobattery Minerals schließt weiteren Schritt zur Realisierung des finnischen Batteriemineralprojekts Hautalampi ab: Bericht zur Umweltverträglichkeitsprüfung vorgelegt

24.05.2022 / 07:35

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Eurobattery Minerals schließt weiteren Schritt zur Realisierung des finnischen Batteriemineralprojekts Hautalampi ab: Bericht zur Umweltverträglichkeitsprüfung vorgelegt

Stockholm, 24. Mai 2022 – Das Bergbauunternehmen Eurobattery Minerals AB (WKN: A2PG12, ISIN: SE0012481570, kurz: „EBM“, „Eurobattery“ oder „das Unternehmen“) gab heute bekannt, dass FinnCobalt Oy, derzeitiger Eigentümer des Hautalampi-Projekts, den Bericht über die Umweltverträglichkeitsprüfung (EIA) des Hautalampi-Projekts beim Zentrum für wirtschaftliche Entwicklung, Verkehr und Umwelt in Nordkarelien („ELY Centre“) zur offiziellen Prüfung eingereicht hat. Der Bericht wird den aktuellen Stand der Umweltverträglichkeit des Hautalampi-Bergbauprojekts, die Umweltauswirkungen der geprüften Optionen sowie deren Bedeutung darstellen. Sobald die Umweltverträglichkeit des Hautalampi-Projekts offiziell bestätigt ist, wird eine der Bedingungen für Eurobattery Minerals erfüllt sein, um mit dem Bergbau in Hautalampi zu beginnen.

„Wir sind sehr zufrieden, diesen wichtigen Schritt nun abgeschlossen zu haben. Die Umweltverträglichkeitsprüfung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Geschäftsstrategie, eine Mine für Batterieminerale zu errichten und verantwortungsvoll abgebaute europäische Minerale anzubieten. Der Bericht ist ausführlich und beinhaltet alle Umweltgesichtspunkte des Hautalampi-Projekts“, kommentiert Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals AB.

Der Bericht umfasst zwei verschiedene Optionen für die Lagerung von Aufbereitungsrückständen und zwei Optionen für Abwasser und wurde auf der Grundlage des EIA-Programms und dem offiziellen Fazit der zuständigen Behörde zu diesem Programm erstellt. Der offizielle Abschluss des Berichts über die Umweltverträglichkeitsprüfung wird für den 22. September 2022 erwartet. FinnCobalt Oy wird unverzüglich mit der Vorbereitung des Antrags auf eine Umweltgenehmigung beginnen und den Antrag zu gegebener Zeit einreichen.

Der Bericht wurde von Envineer Oy in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern von FinnCobalt Oy und anderen Beratern erstellt und ist (in finnischer Sprache) unter den folgenden Links verfügbar:
https://www.finncobalt.com/wp-content/uploads/2022/05/Hautalammen%20kaivos_YVA-selostus_17052022_Liitteineen.pdf
https://www.finncobalt.com/wp-content/uploads/2022/05/Tiivistelma_Hautalammen-kaivos_YVA-selostus.pdf

Über Eurobattery Minerals
Eurobattery Minerals AB ist ein schwedisches Bergbauunternehmen, das am schwedischen Nordic Growth Market (BAT) sowie der deutschen Börse Stuttgart (EBM) notiert ist. Mit der Vision, Europa zu einem Selbstversorger mit verantwortungsvoll abgebauten Batteriemineralen zu machen, konzentriert sich das Unternehmen auf die Realisierung zahlreicher Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekte in Europa, um essenzielle Rohstoffe zu liefern und somit eine sauberere Welt zu ermöglichen.
Bitte besuchen Sie www.eurobatteryminerals.com für weitere Informationen. Folgen Sie uns gerne auch auf LinkedIn und Twitter.

Kontakt Eurobattery Minerals AB
Roberto García Martínez – CEO
E-Mail: info@eurobatteryminerals.com

Kontakt Investor Relations
Linda Lenz
Mobil: +49 (0) 172 834 18 92
E-Mail: ir@eurobatteryminerals.com

Mentor
Augment Partners AB ist der Mentor von Eurobattery Minerals AB: Tel.: +46 (0) 86 042 255, E-Mail: info@augment.se.


24.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Eurobattery Minerals AB

114 56 Stockholm

Schweden

Telefon:

+49 151 6568 0361

E-Mail:

info@eurobatteryminerals.com

Internet:

www.eurobatteryminerals.com

EQS News ID:

1359297

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service


1359297 24.05.2022