DGAP-News: Mountain Alliance AG

    / Schlagwort(e): Sonstiges

    Mountain Alliance AG realisiert durch Ausübung der Greenshoe-Option einen höheren Teilverkaufserlös beim Börsengang der Exasol AG

    09.06.2020 / 09:30

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    Mountain Alliance AG realisiert durch Ausübung der Greenshoe-Option einen höheren Teilverkaufserlös beim Börsengang der Exasol AG

    München, 9. Juni 2020 - Die Mountain Alliance AG (ISIN DE000A12UK08) hat im Zuge der vollständigen Ausübung der Mehrzuteilungsoption (sog. Greenshoe-Option) durch die Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG als Konsortialführer beim Börsengang der Exasol AG weitere Aktien erfolgreich platziert.

    Exasol, Technologieführer im Bereich der In-Memory-Analytics-Datenbanken, hat im Zuge des IPOs 5,1 Mio. Aktien aus einer Barkapitalerhöhung sowie aufgrund der sehr starken Nachfrage 4,13 Mio. Aktien inklusive der Greenshoe-Option aus Altaktionärsbesitz erfolgreich am Markt platziert. Insgesamt realisierte die Mountain Alliance Gruppe seit Ihrem Einstieg bei Exasol Ende 2018 aus ihrer Beteiligung Exiterlöse im mittleren siebenstelligen Euro-Bereich. Die Gesellschaft, welche vor dem IPO 5,2 % der Exasol-Aktien gehalten hatte, bleibt weiterhin mit 1,98 % an der börsennotierten Exasol AG beteiligt.

    "Wir freuen uns sehr über den überwältigenden Erfolg des Börsengangs unseres Portfoliounternehmens. Das hohe Interesse an Exasol sowohl im Rahmen der Zeichnung als auch über die Börse belegt einerseits die Qualität unserer Beteiligung und spiegelt andererseits das große Interesse von Investoren an wachstumsstarken Unternehmen mit einem digitalen Geschäftsmodell wider. Das liefert den eindrucksvollen Beweis, dass die Mountain Alliance mit dem Fokus auf digitale Wachstumschampions den idealen Investmentansatz verfolgt", sagt Daniel Wild, Vorstandsvorsitzender der Mountain Alliance AG.

    Über die Mountain Alliance AG:
    Die Mountain Alliance AG (MA) (ISIN: DE000A12UK08) ist eine operative Beteiligungsgesellschaft, deren Aktien im Mittelstandssegment m:access der Börse München und im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse notieren. Als schlanker, transparenter und intelligenter Investor widmet sich die Gesellschaft der Zukunftsbranche, in der sie über langjähriges Know-how und ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügt: dem Digitalgeschäft. Die Mountain Alliance AG hält Unternehmensbeteiligungen in vier Segmenten: Technology, Digital Business Services, Digital Retail und Meta-Platforms & Media. Die MA ermöglicht so ihren Aktionären über die Börse den einfachen Zugang zu einem diversifizierten Portfolio von digitalen Assets.

    Kontakt:
    Mountain Alliance AG
    Manfred Danner
    Vorstand
    Bavariaring 17
    80336 München
    phone: +49 89 2314141 00
    fax: +49 89 2314141 11
    e-mail: danner@mountain-alliance.de
    www.mountain-alliance.de

    CROSS ALLIANCE communication GmbH
    Susan Hoffmeister
    Investor Relations
    Bahnhofstr. 98
    82166 Gräfelfing/München
    phone: +49 89 1250903-30
    e-mail: sh@crossalliance.de
    www.crossalliance.de


    09.06.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    Medienarchiv unter http://www.dgap.de


    Sprache:

    Deutsch

    Unternehmen:

    Mountain Alliance AG

    Bavariaring 17

    80336 München

    Deutschland

    Telefon:

    +49 89 231 41 41 00

    Fax:

    +49 89 231 41 41 11

    E-Mail:

    danner@mountain-alliance.de

    Internet:

    www.mountain-alliance.de

    ISIN:

    DE000A12UK08

    WKN:

    A12UK0

    Börsen:

    Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange

    EQS News ID:

    1065553

    Ende der Mitteilung

    DGAP News-Service


    1065553 09.06.2020

    fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1065553&application_name=news&site_id=boerse_go