DGAP-News: NFON AG

    / Schlagwort(e): Produkteinführung/Produkteinführung

    NFON AG: DEUTSCHE TELEFON STANDARD STELLT CENTREXX 3 VOR

    06.07.2021 / 10:50

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    DEUTSCHE TELEFON STANDARD STELLT CENTREXX 3 VOR

    Mainz, 06. Juli 2021 MEHR FUNKTIONALITÄT | Die Deutsche Telefon Standard, ein Tochterunternehmen der NFON AG, hat letzte Woche die neue Cloud-Telefonanlage centrexx 3 vorgestellt. centrexx 3 ist eine hochwertige Business-Telefonanlage, die sich vor allem an kleine Unternehmen sowie den Mittelstand richtet. "Mit centrexx 3 schlagen wir ein neues Kapitel für unsere Kunden auf und bieten ab sofort eine professionelle Telefonanlage aus der Cloud an, die jedoch individuell an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden kann und somit eine günstige Lösung darstellt", sagt Thomas Muschalla, Geschäftsführer der Deutsche Telefon Standard. "Die einfach zu administrierende Anlage made in Germany bietet eine Vielzahl von Funktionen, hohe Kosteneffizienz und wird mit dem herausragenden Know-how unseres lokalen und geschulten Partnernetzwerkes vertrieben und technisch unterstützt."

    MEHR FLEXIBILITÄT | centrexx 3 folgt einem flexiblen und modularen Ansatz und bietet jedem Kunden die Möglichkeit die Leistungsfähigkeit und Funktionsvielfalt exakt an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen - in den Geschäftsräumen und genauso im Homeoffice. Die Telefonanlage aus der Cloud bietet über die reine Nebenstelle hinaus Rufnummern CLIP & CLIR, Rufgruppen und Warteschlangen, zeitgesteuerte Rufvermittlung, persönliche Voicemail, Managed Konferenzen, eFax, zentrales Telefonbuch, Zero-Touch Provisioning, SRTP-Verschlüsselung und darüber hinaus zahlreiche optionale Funktionen, die monatlich zu- und abgebucht werden können. "Wir setzen auch mit centrexx 3 auf maximale Flexibilität, schon weil es sehr viele Unternehmer gibt, die einfach nur gut telefonieren wollen, aber die alte Telefonanlage im Rahmen der Digitalisierung und Einführung von flexiblen Arbeitsplätzen in Rente schicken wollen und müssen", erklärt Thomas Muschalla. "So kann der Chef beispielweise nur für sich oder eine Abteilung eine mobile App hinzubuchen, ohne die Funktion für alle gebuchten Nebenstellen im Unternehmen zu zahlen."

    MEHR ZUKUNFT | Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran, und der Wechsel zu einer IP-basierten Telefonie rückt immer stärker, auch in kleineren und mittleren Unternehmen, und sogar in Kleinstunternehmen in den Fokus. "centrexx 3 ist ein Schritt in die Zukunft und sorgt dafür, dass auch kleinere Unternehmen durch die Digitalisierung nicht abgehängt werden", sagt Thomas Muschalla. centrexx 3 ist ab sofort verfügbar, mehr Informationen auf deutsche-telefon.de. Zusätzlich aktivierte die Deutsche Telefon Standard im Mai das neue Partnerprogramm Gemeinsam stark und richtet sich damit speziell an alle Vertriebspartner sowie an Neu- und Bestandspartner.

    MEHR PARTNERSCHAFT | Im Rahmen von Sponsorenaktivitäten unterstützt die Deutsche Telefon Standard in der Saison 21/22 den Bundesliga-Erstligisten 1. FSV Mainz 05 als Offizieller 05er Partner. "Die Deutsche Telefon Standard und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind tief in der Region Mainz verwurzelt", sagt Thomas Muschalla. "Mit unserem Engagement bei Mainz 05 unterstreichen wir das. Wir haben uns auch ganz bewusst für Mainz 05 entschieden: Ebenso wie die Deutsche Telefon Standard steht Mainz 05 für Bodenständigkeit, Authentizität und Kommunikation auf Augenhöhe." Das Sponsoringpaket umfasst unter anderem Bandenwerbung im Stadion sowie die Logennutzung bei Heimspielen.

    MEHR ÜBERBLICK | Gemeinsam mit dem Launch von centrexx 3 modernisiert die Deutsche Telefon Standard auch ihren Internetauftritt. Im Fokus stehen die Produkte centrexx 3 und SIP-Trunk sowie Online-Services und der neue Partnerinfobereich, in dem Vertriebspartner übersichtlich strukturiert wichtige Dokumente und Vertragsunterlagen finden.

    ÜBER DIE DEUTSCHE TELEFON STANDARD | Wir von der Deutschen Telefon Standard sind einer der führenden Anbieter für Cloud-Telefonie in Deutschland: Seit unserer Gründung im Jahr 2007 helfen wir mittelständischen Unternehmen mit unseren cloudbasierten Telefonie-Lösungen, die täglich anfallende Kommunikation zu optimieren. Zentrales Produkt ist centrexx 3 - als Anbieter von Cloud-Telefonie vertreiben wir unsere VoIP-Produkte und -Lösungen exklusiv über ein deutschlandweites Partnernetzwerk im Partnerprogramm Gemeinsam stark. Seit 2019 ist die Deutsche Telefon Standard GmbH ein Tochterunternehmen der NFON AG.

    KONTAKT FÜR MEDIEN

    100zehn GmbH
    Timm Caspari
    +49 89 55270620
    dts@100zehn.de

    NFON AG
    Thorsten Wehner
    Vice President Public Relations
    +49 89 45 300 121
    thorsten.wehner@nfon.com


    06.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    Medienarchiv unter http://www.dgap.de


    Sprache:

    Deutsch

    Unternehmen:

    NFON AG

    Machtlfinger Straße 7

    81379 München

    Deutschland

    Telefon:

    +49 89 453 00 0

    E-Mail:

    ir-info@nfon.com

    Internet:

    https://corporate.nfon.com

    ISIN:

    DE000A0N4N52

    WKN:

    A0N4N5

    Börsen:

    Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

    EQS News ID:

    1215714

    Ende der Mitteilung

    DGAP News-Service


    1215714 06.07.2021

    fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1215714&application_name=news&site_id=boerse_go