DGAP-News: splendid medien AG

    / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Sonstiges

    splendid medien AG: Halbjahreszahlen 2020: Positives Halbjahres-EBIT, Prognose 2020 weiterhin gültig

    25.09.2020 / 11:05

    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


    Splendid Medien AG - Halbjahreszahlen 2020: Positives Halbjahres-EBIT, Prognose 2020 weiterhin gültig

    (Köln, 25. September 2020) - Die Splendid Medien AG, Köln, hat im ersten Halbjahr 2020 einen Umsatz von EUR 19,5 Mio. (Vorjahr: EUR 21,3 Mio.) und ein Konzern-EBIT von EUR 0,7 Mio. (Vorjahr: EUR -9,8 Mio.) erwirtschaftet. Das Konzern-EBIT des Vorjahres war durch Wertminderungen auf das Filmvermögen sowie auf den Firmenwert einer Konzerngesellschaft stark belastet. Die Ergebnisverbesserung im ersten Halbjahr 2020 resultierte im Wesentlichen auf deutlichen Einsparungen bei den Herstell- und Vertriebskosten.

    Vor dem Hintergrund der Corona-bedingten Herausforderungen ist der Vorstand mit der Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr zufrieden. Der weitere Geschäftsverlauf 2020 ist jedoch infolge der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie weiterhin mit hohen Unsicherheiten behaftet. Wir werden die Entwicklungen in den kommenden Monaten weiterhin regelmäßig überprüfen und die Auswirkungen auf unser Geschäft kontinuierlich bewerten.

    Wie in der Prognoseberichterstattung des Geschäftsberichts 2019 dargelegt, erwarten wir nach wie vor einen gegenüber 2019 verringerten Konzernumsatz und ein gegenüber 2019 deutlich verbessertes operatives EBIT.

    Der Halbjahresfinanzbericht 2020 steht ab sofort auf der Homepage der Gesellschaft zum Download bereit.

    Weitere Informationen erhalten Sie bei:

    Splendid Medien AG
    Investor Relations
    Karin Opgenoorth
    Alsdorfer Str. 3
    50933 Köln
    Tel.: 0221-95 42 32 99
    Fax: 0221-95 42 32 613
    karin.opgenoorth@splendid-medien.com

    Kontakt:
    Splendid Medien AG
    Investor Relations
    Karin Opgenoorth
    Alsdorfer Str. 3
    50933 Köln
    Tel.: 0221-95 42 32 99
    Fax: 0221-95 42 32 613
    karin.opgenoorth@splendid-medien.com


    25.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
    Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

    Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
    Medienarchiv unter http://www.dgap.de


    Sprache:

    Deutsch

    Unternehmen:

    splendid medien AG

    Lichtstr. 25/Eingang F

    50825 Köln

    Deutschland

    Telefon:

    +49 (0)221 9542 32 99

    Fax:

    +49 (0)221 9542 32 613

    E-Mail:

    info@splendid-medien.com

    Internet:

    www.splendidmedien.com

    ISIN:

    DE0007279507

    WKN:

    727950

    Börsen:

    Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

    EQS News ID:

    1136733

    Ende der Mitteilung

    DGAP News-Service


    1136733 25.09.2020

    fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1136733&application_name=news&site_id=boerse_go