Englewood (BoerseGo.de) – Das Investmenthaus Kaufmann Brothers erhöht sein Kursziel für die Aktie des Satelliten-Fernsehbetreiber Dish Network Corp. von 16 Dollar auf 23 Dollar. Das Unternehmen hat im gerade zu Ende gegangenen ersten Quartal trotz eines Kundenverlusts in Höhe von 94.000 Abonnenten mit einem Gewinn von 0,70 Dollar pro Aktie die Erwartungen von Wall Street um 13 Cents übertroffen.

    Die Analysten halten die Aktie für unterbewertet und sehen auch nach dem gestrigen Kurssprung weiteres Kurspotential für das Papier.

    Die Aktie verliert aktuell 3,96 Prozent auf 17,19 Dollar.