ElringKlinger - WKN: 785602 - ISIN: DE0007856023

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 16,45 Euro

    Rückblick: Im Bereich des Sommertiefs 2009 bei 16,83 Euro kommt es in der Elringklinger Aktie nun schon seit einigen Wochen zu einer im Schwerpunkt seitwärts gerichteten Konsolidierungsphase. Dabei bewegt sich der Kurs zwischen 17,84 Euro und 14,82 Euro, wobei diverse Versuche diesen zu verlassen, bisher scheiterten.

    Zumindest neue Tiefs und damit eine Fortsetzung des laufenden Abwärtstrends, der sich im Zuge der allgemeinen Marktschwäche im August nochmals beschleunigte, konnten mit dieser Konsolidierungsphase verhindert werden. Ein Trendwechsel ist in der Aktie jedoch noch nicht gelungen, womit die Risiken weiter nicht zu vernachlässigen sind.

    Charttechnischer Ausblick: Kurzfristig ist das Kursgeschehen in der Elringklinger Aktie eher neutral zu werten und die Kurse könnten noch einige Zeit zwischen 17,84 Euro und 14,82 Euro pendeln. Erst wenn diese Zone verlassen werden kann, würde sich im Tageschart ein neuer Impuls ausmachen lassen.

    So ließe ein nachhaltiger Kursanstieg über 17,84 Euro weitere Gewinne bis auf 18,85 Euro oder gar bis in den Bereich von 21,20 / 22,45 Euro zu. Zeigen die Verkäufer jedoch neue Stärke und die Aktie fällt unter 14,82 Euro zurück, wären Kursverluste bis auf 14,00 Euro zu erwarten. Darunter eröffnet sich dann weiteres Abwärtspotential bis auf 10,65 Euro.

    Kursverlauf vom 23.12.2010 bis 08.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert