EQS Group-Ad-hoc: Mikron Holding AG / Schlagwort(e): Generalversammlung Mikron Holding AG: Der Mikron Verwaltungsrat unterstützt den Antrag der Veraison SICAV an die Generalversammlung

    22.03.2016 / 07:00 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


    Mikron Gruppe - Ad-hoc-Mitteilung

    Der Mikron Verwaltungsrat unterstützt den Antrag der Veraison SICAV an die Generalversammlung

    Biel, 22. März 2016, 07.00 Uhr. - Der Verwaltungsrat der Mikron Holding AG unterstützt den Antrag von Veraison SICAV, Zürich, die Dekotierungskompetenz vom Verwaltungsrat an die Generalversammlung zu übertragen. Der Verwaltungsrat erachtet dies als sinnvoll, weil die Aktionärinnen und Aktionäre von einer Dekotierung direkt betroffen wären.

    Wie am 3. März 2016 mitgeteilt, hat die Veraison SICAV der Mikron Holding AG ein Traktandierungsbegehren für die Generalversammlung vom 12. April 2016 unterbreitet. Darin beantragt sie, die Dekotierungskompetenz vom Verwaltungsrat an die Generalversammlung zu übertragen. Der Verwaltungsrat der Mikron Holding AG hat diesen Antrag traktandiert. Die Einladung und Traktandenliste zur kommenden Generalversammlung wird den Aktionärinnen und Aktionären der Mikron Holding AG in den kommenden Tagen zugestellt. Der Verwaltungsrat glaubt an die Zukunft von Mikron als börsennotiertes Unternehmen. Weil von einer Dekotierung in erster Linie die Aktionäre betroffen sind, erachtet er es als sinnvoll, der Generalversammlung die Dekotierungskompetenz zu übertragen und mit der Unterstellung unter ein erhöhtes Beschlussquorum ein Element des Minderheitenschutzes einzuführen.

    Ende der Ad-hoc-Mitteilung


    22.03.2016 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG. www.eqs.com - Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


    Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

    Kurzporträt der Mikron Gruppe Die Mikron Gruppe entwickelt, produziert und vertreibt Automatisierungs- und Fertigungssysteme, die äusserst präzise und produktive Herstellungsprozesse ermöglichen. Die in der Schweizer Innovationskultur verankerte Gruppe ist ein weltweit tätiger, führender Partner von Unternehmen in der Automobil-, der Medizinalgeräte- und Pharma-, der Konsumgüter-, der Schreibgeräte- und der Uhrenindustrie. Die beiden Divisionen Mikron Automation und Mikron Machining haben ihren Hauptstandort in der Schweiz (Boudry und Agno). Zusätzliche Produktionswerke befinden sich in Deutschland, Singapur, China und den USA. Die rund 1200 Mitarbeitenden der Mikron Gruppe können sich auf über 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung von hochpräzisen Systemen für die Fertigung von Produkten in grossen Stückzahlen stützen. Die Aktien der Mikron Holding AG werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt (MIKN).

    Kontakt Mikron Management AG, Martin Blom, CFO Mikron Group Telefon +41 62 916 69 60, ir.mma@mikron.com

    Download Medienmitteilung www.mikron.com/news

    Investor-Relations-Kalender 12.04.2016, 16.00 Uhr, Generalversammlung 2016 26.07.2016, 07.00 Uhr, Medienmitteilung Halbjahresergebnis 2016 

    Mikron(R) ist eine Marke der Mikron Holding AG, Biel (Schweiz).


    447167 22.03.2016