Spekulationen über die Einführung einer Steuer auf Franken-Einlagen und/oder ein Eingreifen der Schweizerischen Nationalbank (SNB) haben den Schweizer Franken zeitweilig geschwächt. Spekulationen über die Einführung einer Steuer auf Franken-Einlagen und/oder ein Eingreifen der SNB schwächten zeitweilig den Franken. Kurzfristig sehen die Analysten der Helaba ein Abrutschen unter 1,20 wegen des klaren SNB-Bekenntnisses aber als unwahrscheinlich an.

    ANZEIGE
    Inline-Optionsscheine zu EUR/CHF

    WKN Barriere oben Barriere unten Bid Ask Fälligkeit
    SE6TDG 1,16 0,93 9,75 10,00 17.03.2017
    SE6TC7 1,16 0,86 9,75 10,00 17.03.2017
    SE6TC6 1,11 0,86 9,75 10,00 17.03.2017
    SE6TDS 1,20 0,98 9,75 10,00 17.03.2017