EUR/JPY - Euro gegenüber japanischem Yen

Intradaykurs: 149,47 JPY

Aktueller Tageschart (log) seit 06.04.2006 (1 Kerze = 1 Tag)

Rückblick: EUR/JPY markierte nach einer mittelfristigen Aufwärtsbewegung Ende August 2006 ein neues Mehrjahreshoch bei 150,71 JPY und korrigierte nochmals bis an den Unterstützungsbereich bei 148,00 JPY zurück. Seit Mitte August pendelt das Währungspaar im Endeffekt seitwärts auf hohem Niveau. Diese Seitwärtsbewegung ist nach der vorangegangenen Aufwärtsbewegung bullisch zu werten. Heute prallt EUR/JPY an der Kreuzunterstützung aus Horizontalunterstützung und exp. GDL 50 (EMA50) bei 149,15 - 149,17 JPY intraday nach oben hin ab. Das kurzfristige Chartbild ist neutral mit bullischer Tendenz zu werten, das mittelfristige weiter uneingeschränkt bullisch.

Charttechnischer Ausblick: Hier bei 149,15 - 149,17 JPY hat das Währungspaar die Chance, ein Zwischentief zu markieren und nach oben hin durchzustarten. Steigt EUR/JPY auf Tagesschlussbasis das Jahreshoch bei 150,71 JPY an, wird ein weiteres Kaufsignal mit Zielen an der Pullbacklinie (aktuell 153,22 JPY) und an der Oberkante des Aufwärtstrendkanals seit Juni 2005 bei aktuell 156,00 JPY. Spätestens dort oder alternativ am mittelfristigen Ziel bei 160,75 JPY ist dann mit einer größeren Zwischenkorrektur zu rechnen. Unter 149,00 JPY ist nochmals ein Rücksetzer bis 147,59 - 148,00 JPY möglich, wo sich eine günstige antizyklische Longschance bieten würde. Fällt EUR/JPY allerdings unter 147,59 - 148,00 JPY zurück, wird das kurzfristig bullische Bild neutralisiert und Abgaben bis 145,35 - 146,20 JPY wahrscheinlich.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken