Helaba: "Technische Indikatoren geben keine klare Richtung vor. Interessant ist, dass der Euro bei $1,4343 scheiterte, die 100-Tagelinie zu überwinden. Weitere Hürden finden sich um $1,44 und bei $1,4453, Unterstützungen bei $1,4145/52 und $1,4103 sowie bei $1,4074.